Foto: Schöffel

Foto: Schöffel

Die Firma Schöffel ist seit über 200 Jahren in Familienbesitz und stellt unter anderem Sportbekleidung aus eigener Produktion her. Die hauseigene Schneiderei legt besonders Wert auf Präzisionsarbeit, somit ist jedes Teil von Schöffel mit Liebe zum Detail produziert.

Schöffel reagiert auf die Bedürfnisse des Marktes, testet neue High-Tech Materialien und prüft Innovationen auf Herz und Nieren bevor sie auf den Markt kommen. Somit spricht der langanhaltende Erfolg der Marke Schöffel und die weltweite Beliebtheit für sich.

Skijacken von Schöffel erfüllen genau den Anspruch des heutigen Marktes, der sich nicht mehr nur an der Funktionalität einer Skijacke, sondern auch am Design orientiert. Die von Extremsportlern getesteten Jacken wurden bei Expeditionen unter extremsten Bedingungen getestet und sind nun für die Skitour erhältlich.

Besonders mit der Damenjacke Rope Jacket L und der Herrenjacke Rope Jacket M bietet Schöffel eine hochfunktionelle und robuste 3-Lagen Gore-Tex® Pro Shell Skijacke. Beide Modelle sind hochwertig verarbeitet und verbinden ein cleanes Design mit einer Funktion für extreme Ansprüche.

Als echte Neuheit hat Schöffel ein neuartiges Belüftungssystem entwickelt. Die zweiseitigen Reißverschlüsse (an den Unterarmen und an der Außenseite der Jacke) arbeiten wie eine individuell regulierbare Klimaanlage. So wird die Körpertemperatur optimal reguliert bei perfekter Passform und viel Bewegungsfreiheit.

Außerdem bietet Schöffel die Skijacken mit einer helmkompatiblen Sturmkapuze die man 4-fach verstellen kann, je nach Wetterlage. Das abriebfeste Obermaterial weist eine hohe Atmungsaktivität und ein niedriges Gewicht auf. Sogar die Reißverschlüsse an den Taschen und Belüftungsschlitzen sind wasserabweisend.

Die anderen Damenmodelle der diesjährigen Skikollektion Ski Sportstyle bestechen durch ein feminines, modernes Design und feine, weiche Materialstrukturen. Schöffel trifft mit den Designs den Nerv der Zeit, denn die Skijacken können auch als modisch, sportive Freizeitbekleidung getragen werden.

Logo: Schöffel

Logo: Schöffel


Die Skijacken für Männer haben ein technisch-sportives Design und unterstreichen den Cross-Over-Gedanken, wobei die Modelle auch ambitionierten Freeridern gefallen werden. Frische Farben und eine leichte Verarbeitung sind in der kommenden Saison unerlässlich.

Die Skijacken der neuesten Kollektionen kosten im Schnitt 400,00 Euro. Ältere Modelle bekommen Sie schon weitaus günstiger, ab ca. 100,00 Euro in verschiedenen Onlineshops wie z. B. www.otto.de.